LAM  
 
   



 
Actualités > BTS Campus@Congrégation: Neues Leben in alten Mauern Actualités récentes - Archives

BTS Campus@Congrégation: Neues Leben in alten Mauern
03.11.2018

Mit der Rentrée académique der BTS-Studiengänge nahm Ende September 2018 das Lycée des Arts et Métiers sein 3. Schulgebäude in Betrieb. Es handelt sich um das Gebäude der ehemaligen Ecole de Congrégation pour jeunes filles, die ab 1863 hier von den Soeurs de la Congrégation Notre Dame betrieben wurde. Anschließend benutzte die Stadt Luxemburg das Gebäude während vielen Jahren als Primärschule.

Aktuell finden hier die BTS-Studiengänge Game Programming and Game Design, BTS Game Art and Game Design, BTS Internet of Things, BTS Génie Automatique und BTS Génie Technique während den nächsten 3 Jahren ihre Bleibe. Nach dem Wegzug der Universität Luxemburg nach Belval, beherbergt damit die Stadt Luxemburg wieder eine ansteigende Anzahl von Studenten. Die Gesamtanzahl der BTS-Studenten auf dem Gebiet der Stadt Luxemburg (LAM, ECG, LTPS, LTC, LTB) beträgt aktuell ca. 500 Studierende.

2018-11-03-9-15-IMG_1956[1].JPG

2018-11-03-9-15-IMG_1951[1].JPG

2018-11-03-9-15-IMG_1935[1].JPG

actualisée le 2018.11.03 — © Lycée des Arts et Métiers