LAM  
 
   



 
BTS Connected Cities and Buildings > BTS-Studiengang Connected Buildings and Cities: Noch weiterhin Einschreibungen möglich Objectifs - Inscription - Actualités - Débouchés - Déroulement de la formation - Matières enseignées
Formes d'évaluation - Stage dans la formation - Travail de fin d'études - Facebook

BTS-Studiengang Connected Buildings and Cities: Noch weiterhin Einschreibungen möglich
13.09.2019

Wer aktuell noch auf der Suche nach einem attraktiven und interessanten Studiengang ist, kann sich bis auf weiteres in den neuen BTS-Studiengang Connected Buildings and Cities einschreiben.

Einschreibbedingungen

Der BTS-Studiengang Connected Buildings and Cities vermittelt innerhalb von 4 Semestern das notwendige Fachwissen um in interessanten und abwechslungsreichen Berufen in den Bereichen

 

- Connected Buildings & Smart Offices (Building IoT, Gebäudemanagementsysteme, HVAC-Technik, Technical Facility Management),

 

- Smart Grid (Intelligente Netze im Energie-, Frischwasser- und Abwasserbereich),

 

- Connected Cities (Intelligente Transportsysteme, Elektro-Mobilität, Automotive IoT)

 

tätig zu werden.

 

Da der BTS-Studiengang mit 120 ECTS-Krediten versehen ist, ist eine Weiterführung der Studien an einer Hochschule oder Universität möglich.

actualisée le 2019.09.13 — © Lycée des Arts et Métiers